Schokolade „holi hai"

Im Rahmen ihrer Diplomarbeit analysieren fünf Schülerinnen der BHAK/BHAS Oberwart, den Familienbetrieb Zotter. Ihre Arbeit wollen sie an den Prinzipien des Betriebes, Vielfalt, Qualität, Kreativität und Nachhaltigkeit, orientieren. Daher haben sie sich zum Ziel gesetzt, mit einer neu kreierten Schoko-Edition schnell und unbürokratisch Hilfe zu leisten.

Schokolade „holi hai“ 

Mit dem Verkauf der Schokolade „holi hai“ wird das
Projekt Asha Nilayam der „WE CARE! Partnerschaft“ unterstützt. 

Asha Nilayam ist eine Schule zur Spezialausbildung für etwa 200 geistig behinderte Kinder in Kerala/Indien. Gemeinsam können wir diesen Kindern eine Ausbildung und damit eine Zukunft geben.

holi hai steht für …
… Heiterkeit und Hoffnung
… Toleranz und Lebensfreude
… ein Leben in Fülle

Die Schokolade „holi hai“ kann bei diversen Veranstaltungen, im Pfarrhof Großpetersdorf und bei Frau Jutta Schneller (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erworben werden.