Home of Peace in Kanjirappally

Home of Peace in Kanjirappally

Das „Haus des Friedens“ bietet ein Internat für Buben bis zur siebten und für Mädchen bis zur zwölften Klasse. Die Kinder leiden unter den verschiedensten Krankheiten wie Lähmungen, Zerebralparese, Polio oder verschiedensten Unfallverletzungen.

Sie alle warten auf eine orthopädische Operation und die anschließende Physiotherapie. Da die meisten Familien die notwendigen etwa € 170,- für die Operation nicht aufbringen können, sind die Kinder auf die Hilfe in der kirchlichen Einrichtung angewiesen. Die schulische Ausbildung erfolgt in der nahe gelegenen Schule „St. Dominic Higher Secondary School“ in Kanjirapally.

peace4 peace5 peace3 peace7 peace2 peace8 peace9